Gemeinde Schemmerhofen: Einschränkungen für Autofahrer

Autofahrer müssen in Schemmerhofen in den kommenden Wochen mit Behinderungen rechnen. Der Grund: Die Ewa Riss wird ab dem 15. April die bestehende Erdgasleitung in Schemmerhofen im Bereich der Hauptstraße Kreuzung Alte Biberacher Straße erweitern. Diese Baumaßnahme wird voraussichtlich innerhalb von vier Wochen abgeschlossen sein. Das hat das Unternehmen mitgeteilt.
Die neue Erdgasleitung wird im Kreuzungsbereich Ingerkinger Straße, Alte Biberacher Straße sowie in der Ringstraße verlegt. In diesem Bereich wird eine halbseitige Straßensperrung mit Ampelbetrieb eingerichtet, sodass der Durchgangsverkehr diesen Bereich mit kleinen Einschränkungen passieren kann. Während der Baumaßnahme muss zudem mit folgenden Einschränkungen gerechnet werden: Die Zufahrt zur Ringstraße wird von der Kreuzung Alte Biberacher Straße/Ingerkinger Straße aus nicht möglich sein. Von der Ingerkinger Straße wird eine Umleitung über die Elchstraße eingerichtet. Für den Verkehr aus Richtung Alberweiler Straße ist die Zufahrt in die Ringstraße möglich. Die Umleitung für die betroffenen Bereiche ist ausgeschildert.
Das Unternehmen verspricht, die Beeinträchtigungen „so gering wie möglich zu halten“.
(Quelle: Schwäbische Zeitung)

Ergebnis Europa- und Kommunalwahl 2019

Das Ergebnis der Europa- und Kommunalwahl erfahren Sie hier

Sommerferienprogramm 2019

Weitere Informationen finden Sie hier.

Energetische Sanierung - Straßenbeleuchtung

Zuwendung des Bundes für die Sanierung der Straßenbeleuchtung mittels LED-Technik 2017

Link ((243,2 KB))

Zuwendung des Bundes für die Sanierung der Straßenbeleuchtung mittels LED-Technik 2018

Link ((247,4 KB))

Zuwendung des Bundes für die Sanierung Innen- und Hallenbeleuchtung im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

Link ((223,3 KB))

Verordnung des Regierungspräsidiums Tübingen zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (FFH-Verordnung – FFH-VO)

FFH-Verordnung ((155,9 KB))

Imagefilm

Einheitlicher Zahlungsverkehr SEPA

Weiterführende Informationen zu SEPA finden sich auf den folgenden Internetseiten: