Rol­ler­fah­re­rin stürzt und ver­letzt sich

Schemmerhofen - Leichte Verletzungen hat sich eine 16-Jährige am Sonntag bei Schemmerhofen zugezogen. Wie die Polizei berichtet, war die Motorroller-Fahrerin gegen 18.45 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Schemmerhofen und Alberweiler unterwegs. In einer Kurve rutschte das Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Die Lenkerin stürzte. Dabei verletzte sie sich leicht. Ein Krankenwagen brachte die Jugendliche in eine Klinik. Der Sachschaden an dem Roller blieb gering.
(Quelle: Schwäbische Zeitung)

Elektrifizierung Südbahn

Weitere Informationen finden Sie hier

Energetische Sanierung - Straßenbeleuchtung

Zuwendung des Bundes für die Sanierung der Straßenbeleuchtung mittels LED-Technik 2017

Link (243,2 KB)

Zuwendung des Bundes für die Sanierung der Straßenbeleuchtung mittels LED-Technik 2018

Link (247,4 KB)

Zuwendung des Bundes für die Sanierung Innen- und Hallenbeleuchtung im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

Link (223,3 KB)

Verordnung des Regierungspräsidiums Tübingen zur Festlegung der Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (FFH-Verordnung – FFH-VO)

FFH-Verordnung (155,9 KB)

Imagefilm

Einheitlicher Zahlungsverkehr SEPA

Weiterführende Informationen zu SEPA finden sich auf den folgenden Internetseiten: