Die Elektrifizierung der Südbahn

Informationen

Die Südbahn wird zwischen Ulm und Friedrichshafen bis 2021 in mehreren Etappen elektrifiziert.
Wir möchten Sie hiermit über Baumaßnahmen auf der Kursbuchstrecke 751 informieren.
Die Sonderinformation wird im Internet unter https://bauinfos.deutschebahn.com sowie auf der RAB Seite https://www.zugbus-rab.de online gestellt.
P.S.: Tagesaktuelle Informationen zu unseren Baustellen im Internet unter: www.deutschebahn.com/bauinfos
Auf dieser Website können Sie auch kostenlos einen E-Mail-Newsletter für individuell gewählte Strecken abonnieren.



Vom 4. bis 10. März 2019 starten wir mit den vorbereitenden Maßnahmen für den zweiten größeren Bauabschnitt im Rahmen
der Elektrifizierung der Südbahn. Aus diesem Grund muss die Strecke zwischen Laupheim West und Biberach (Riß) für den Zugverkehr
gesperrt werden. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Die Züge verkehren zwischen Ulm Hbf und Laupheim West bis auf wenige Ausnahmen planmäßig.
Dort besteht Anschluss auf den Schienenersatzverkehr nach Biberach (Riß).

Achtung!
Bei allen Regionalbahnen (RB), die über Laupheim West nach Laupheim Stadt verkehren, steigen Sie bitte erst in Laupheim Stadt 
auf die Ersatzbusse nach Biberach (Riß) um. Dadurch entsteht eine kürzere Wartezeit.

In Biberach (Riß) besteht Anschluss in Richtung Friedrichshafen – Lindau bzw. Basel.
Alle Fahrten zwischen Biberach (Riß) und Biberach Süd entfallen. Bitte nutzen Sie die Busse des Stadtverkehrs.

In der Gegenrichtung (SEV Biberach Freiburger Straße – Laupheim) erreichen Sie die Züge in Laupheim West.

Achtung Schülerverkehr:
Für die Schüler der Bischof-Sproll-Schule wird ab Schemmerberg um 6:59 Uhr ein zusätzlicher Bus eingesetzt.

Informationsflyer ((2,239 MB))

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen